Mehendi hennè

Ich war vor kurzem im Urlaub am Gardasee! *.* ich lebe zwar in der nähe davon und hätte jeden Tag nach Hause fahren können, aber da mich meine Großeltern eingeladen haben bin ich gerne mitgefahren.

Einen Abend waren wir auf dem „Festival di Lonato“. Es ist ein Akrobatenfestival und findet dort jährlich auf einer Burg statt. Es war toll!

An einem Der Stände die dort aufgebaut waren saß eine junge Frau die diese Tattoos malte. Als ich sie sah war es schon beschlossene Sache dass ich mir eins aufmalen lasse.

Diese Tattoos werden Mehendi genannt und mit der sogenannten Henna/ Hennè Farbe aufgemalt.Sie erfolgt zu kosmetischen und rituellen Zwecken und ist schon seit dem Altertum bekannt. Sie soll ihren Ursprung in Persien haben und verbreitete sich von dort nach Indien, der Arabischen Halbinsel und Nordafrika. 

Die Farbe hält so ca eine woche wenn nicht noch länger. Und da es auch echt super aussieht kann ich es nur empfehlen ! 🙂 Meine Oma hat sich auch gleich eins machen lassen ^^

Advertisements

4 thoughts on “Mehendi hennè

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s